Dienstleistungen

Info

Folgende Informationen mit Preisliste können Sie auch in unserem Download-Bereich herunterladen.

Dienstleistungen für Privat-Anwender

SOFTLOK Anwender-Unterstützung

Die kostenlose Unterstützung für SOFTLOK Anwender ist schon bekannt und wird sehr geschätzt. Egal, welches Problem Sie im Verständnis mit SOFTLOK haben, fragen Sie uns und Sie erhalten kompetente Antworten auf Ihre Fragen. Dieser Service steht Ihnen immer zur Verfügung, oft auch am Wochenende.
Aber nicht immer entwickelt sich das Modellbahn-Hobby so, wie geplant. Fast jeder Modellbahner kennt das: Es ist schon wieder ein Jahr vergangen und man wollte mit dem Aufbau seiner Modellbahn schon viel weiter sein, aber dann kam im Laufe des Jahres doch das Eine oder Andere dazwischen und die Modellbahn musste (wieder) hinten anstehen. Das ist normalerweise auch richtig so, denn ein Hobby sollte Freude machen, aber nicht das ganze Leben dominieren. Wenn Sie irgendwann zu der Erkenntnis kommen, dass Sie schneller zum Ziel kommen möchten, als es Ihnen zeitlich möglich ist, dann können Sie zum Thema „Modellbahnsteuerung mit SOFTLOK“ mit weitergehender Unterstützung rechnen.

Dazu gibt es 2 unterschiedliche Wege:

  • Unterstützung allgemeiner Art durch Teilnahme an einem der SOFTLOK Seminare
  • Unterstützung ganz individuell auf Ihre Anlagenerfordernisse zugeschnitten

Auch wenn 95% aller SOFTLOK Anwender ganz ohne fremde Hilfe zu ihrer Modellbahnsteuerung kommen, so möchte ich Ihnen hier das Gefühl der Sicherheit vermitteln, im „Falle des Falles“ und auch nur dann, wenn Sie es wirklich brauchen und wünschen, professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen zu können.

Individuelle Unterstützung

Schicken Sie uns Ihren Gleisplan und Sie erhalten von uns ein kostenloses und für Sie unverbindliches Angebot über die gewünschte SOFTLOK Dienstleistung. Egal, ob nur zu einem speziellen Thema oder zu mehreren oder gar zu allen Themen, Sie können immer mit unserer Unterstützung rechnen.

  • Eintrag der für einen dichten Zugbetrieb erforderlichen Signalpositionen
  • Eintrag der erforderlichen Kontaktstellen in den Original-Gleisplan
  • Einteilung des Gleisplans in die erforderliche Anzahl Stromkreise (max.3 Züge je Stromkreis)
  • Erstellen des SOFTLOK Basis-Gleisbildes zur manuellen Anlagen-Steuerung am Bildschirm
  • Komplette Blockstreckendefinition (Strecken- Sicherungs- und Richtungsblöcke)
  • Eintrag aller Blockstrecken ins SOFTLOK Gleisbild
  • Programmierung einer oder einzelner Musterschrittketten für Ihre Anlage
  • Programmierung aller gewünschten Schrittketten

Sie sehen, egal bei welchem Punkt Sie Unterstützung brauchen, um entweder einfach nur ganz sicher zu sein, nichts falsch zu machen oder um schneller ans gewünschte Ziel zu kommen (die Bahn fährt perfekt), bei uns gibt’s schnell und bedarfsgerecht die notwendige Unterstützung.

Dienstleistungen für gewerbliche Anwender

Der Erfolg der vielen Modellbahnausstellungen in ganz Deutschland ist ansteckend. Immer mehr neue Ausstellungsanlagen werden eröffnet. Wenn Sie auch eine Ausstellungsanlage planen und diese Anlage mit einer absolut zuverlässigen PC-Steuerung ausstatten möchten, dann sollten Sie auf jeden Fall mit uns Kontakt aufnehmen. Hier nur einige Vorteile einer SOFTLOK Steuerung:

Was unsere Software zu bieten hat:

  • langsames Abbremsen am Signal ohne stromlose Abschnitte
  • kurze Züge halten im Bahnhof Bahnsteig mittig, lange Züge fahren vor bis zum Signal
  • kein Halt von Schnellzügen auf sichtbaren Streckenabschnitten, außer im Bahnhof
  • mögliche Überholvorgänge von Güterzügen durch Schnellzüge
  • freie Streckenwahl einzelner Zugarten. Das bedeutet z.B.: der Schnellzug bleibt auf der Hauptstrecke, der Triebwagen verzweigt auf die Nebenstrecke
  • Erkennen von liegen gebliebenen Zügen am Bildschirm
  • Erkennen von Falschfahrten durch Weichendefekte und anschließender Sofort-Stopp
  • Realisierung von automatischen An- und Abkuppelvorgängen
  • Automatisierter BW-Betrieb mit vielen Triebfahrzeugen gleichzeitig einschließlich Fahrten über die Drehscheibe oder Schiebebühne
  • Steuerung der Anlage über 2 Digital-Systeme (getrennt Fahren und Schalten)
  • Kopplung von 2 PCs, bei extrem großen Anlagen und Fahrstrecken

Was unsere Hardware zu bieten hat:
Neben dem Steuerungsprogramm SOFTLOK selbst gibt es bei uns genau diejenigen Steuerungskomponenten, die für den Betrieb einer Großanlage dringend gebraucht werden:

  • Rückmeldesysteme mit Optokopplerkarten und PC-Karten zum direkten PC-Einbau. Die serielle PC-Schnittstelle ist bei einer hohen Kontaktzahl viel zu langsam.
  • Reflex-Lichtschranken als idealer Kontaktgeber zum unsichtbaren Einbau in die Gleistrasse. So bleibt die Schiene selbst unberührt und muss nicht eingesägt werden. Auch wenn ein Triebzug am vorderen Drehgestell mit Haftreifen ausgerüstet ist, der Halt erfolgt zentimeter-genau. Das ist bei Gleiskontakten nicht möglich!
  • Hochleistungs-Booster POWER-10. Damit versorgen Sie 5 Stromkreise mit einer stabilisierten Spannung. Es können beliebig viele POWER-10 miteinander gekoppelt werden, wenn Sie 10, 15, 20, 25, 30... Stromkreise versorgen müssen. Im Falle eines Kurzschlusses schaltet nur der betroffene Stromkreis ab. So lässt sich der entgleiste Zug schnell auf der großen Anlage lokalisieren.

Viele große Ausstellungsanlagen werden mit unseren Produkten gesteuert. Wir übernehmen auf Wunsch auch die gesamte Projektleitung, Montage und Installation aller Komponenten, Einweisung und Schulung von Ihrem eigenen Personal vor ort bezüglich korrekter Verdrahtung und Installation, Übernahme der gesamten Programmierung oder auch nur von Teilen davon und alles zum Festpreis, mit garantiertem Fertigstellungs-Termin und mit Funktionsgarantie. Überlassen Sie nichts dem Zufall!

SOFTLOK-Dienstleistungen: Anlagenverdrahtung: Einbau von Dekodern und Relais SOFTLOK-Dienstleistungen: Anlagenverdrahtung: Einbau von Dekodern und Relais SOFTLOK-Dienstleistungen: Anlagenverdrahtung: Einbau von Rückmeldekarten SOFTLOK-Dienstleistungen: Anlagenverdrahtung: Einbau von Rückmeldekarten